Archiv für die Kategorie 'Business & Unternehmen'

Christine

Die Hoffotografen sagen DANKE

Der letzte Blog in diesem Jahr! 2018: da geht ein rasend schneller Film in meinem Kopf ab. Was soll ich von den vielen tollen Ereignissen herauspicken und aufschreiben?

Am Wichtigsten ist es mir eigentlich DANKE zu sagen. Die letzten 3 Jahre waren nicht immer einfach, aber wir haben es geschafft, wieder in Höchstform aufzulaufen. Das verDANKE ich absolut meinem tollen Team, das mich immer unterstützt, mich und unsere Kunden glücklich macht und für eine Atmosphäre voller Professionalität, Spaß und Liebe sorgt.

 

DieHoffotografen_Berlin_Team_Portraitstudio_Teamfotos

Die Hoffotografen_Team_Ostsee_Portraitstudio_Berlin_PrenzlauerBerg

 

DANKE an all unsere wundervollen Kunden. Ihr bereichert unser Arbeitsleben mit Euren vielfältigen Lebensgeschichten- und entwürfen. Ihr macht es möglich, dass wir nicht einfach nur Fotos von Euch machen dürfen, sondern dass jeder Termin ein Erlebnis ist, bei dem beide Seiten so viel mehr mitnehmen, als nur „wir hatten einen Fototermin zusammen“. Besonders schön ist, wenn wir ein Teil Eurer persönlichen Weiterentwicklung sein dürfen. Das gilt für Businessaufnahmen gleichermaßen wie für private Bilder.

Es ist immer berührend, wenn bei Bewerbungskunden alte Berufswünsche wieder durchkommen (was wollte ich eigentlich ursprünglich mal werden?), wir das Bewerbungsbild mit ganz viel Zuspruch machen und ein paar Monate später eine Mail kommt, dass der neue Weg eingeschlagen wurde.

Genauso berührend sind meine Erotiktermine mit Frauen und Paaren. Ich habe immer einen riesigen Respekt vor allen, die sich körperlich und auch seelisch nackt vor meiner Kamera zeigen. Bei diesen Serien werden die meisten Tränen vergossen, vor Glück, vor Freude, vor Rührung, vor Stolz und vor Erleichterung. DANKE für Euer Vertrauen, es macht mich glücklich, wenn ich Euch zeigen darf, wie schön Ihr alle seid!

Gesundheit ist für uns alle ohne Frage das wichtigste Gut. Egal ob körperliche oder seelische. Viele unserer Kunden sind von Beruf Ärzte, Heilpraktiker, Psychologen, Therapeuten und Coaches.

Während den Aufnahmeterminen wird viel geredet, man tauscht sich aus und bereichert sich gegenseitig! Mir persönlich hat eine herausragende Ärztin für Integrative Medizin geholfen, meine Psoriasis komplett los zu werden. Unglaublich aber wahr! Bei Aufnahmen on location in ihrer wunderschönen Praxis in Dahlem sind wir ins Gespräch gekommen und prompt hatte ich auch gleich einen Termin als Patientin. Dafür ein ganz großes DANKE Frau Ehrhorn! Ich bin sehr froh, dass ich Sie Die Hoffotografen für Ihre Praxisaufnahmen ausgewählt haben und wir uns dadurch kennen lernen durften. DANKE auch an Ihr tolles Team. Man kann sich bei Ihnen nur wohlfühlen!

Hoffotografen_PrenzlauerBerg_PraxisEhrhorn_Businessportraits

Meine Tochter litt seit vielen Jahren unter einer Spritzenphobie. Die hat sie endlich überwunden und zwar mit Hilfe einer anderen Kundin von mir: der faszinierenden Marey Grunewald.  Sie praktiziert in Zehlendorf Neurocoaching, Mentaltraining und Gesprächshypnose. DANKE Marey!

Hoffotografen_BusinessportrIT_MareyGrunewald_Hypnose_Coaching_Berlin_PrenzlauerBerg_Businessportrait

Es beeindruckt mich immer wieder kolossal, was hier im Studio alles so entstehen kann!

So, jetzt wird es noch einmal etwas offizieller:  wir haben 2018 nicht nur 20 jähriges Firmenjubiläum gefeiert (ach Gott war das schön!!), sondern im Oktober 2018 auch eine wichtige Auszeichnung bekommen : den Vollstatus des Gütesiegels „Chancengleichheit im Handwerk“ im Zuge des Projektes „Frauen stärken das Handwerk“.Der Prüfungszeitraum war ein aufschlussreicher Prozess, durch den uns Marie Prescher und Anna Mikheeva von der kos GmbH mit viel Engagement und positivem Input begleitet haben. DANKE Euch beiden und allen Beteiligten! Wir sind stolz und haben viel über uns und unserer Studio gelernt.

019_Hoffotografen_Jubilaeum_Berlin

Gleichstellung-Gewinnt.de, Foto: KircherPhotoI Eventfotograf Ber

Copyright: Carina C.Kircher

 

Nach dem dankbaren Blick zurück gucken wir optimistisch und voll freudiger Erwartung ins neuen Jahr.

Wir sind schon gespannt, wer und was alles auf uns zukommt. Wir freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit unseren Stammkunden und auf ein Kennenlernen mit neuen Kunden, auf gemeinsame soziale Projekte mit Hilfsorganisationen, die uns ans Herz gewachsen sind und auf kreativeProjekte, bei denen wir uns austoben dürfen.

_JoshuaSatelitte_Charity_Kiezmodels_Berlin_PrenzlauerBerg_DieHoffotografen_PortraitsBerlin_Portraits_Businessfoto_Diversity

 

Guten Rutsch Euch allen und lasst Eure Träume wahr werden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_HOF3089

Was hat ein „heißes“ Kalendershooting mit artgerechter Tierhaltung zu tun?

Ach, was waren das für coole Tage bei den Jungs von der Veterinärmedizin. Anfang Mai hatten wir die Gelegenheit mal ein bisschen Landluft zu schnuppern … Was haben wir gemacht?

Den ganzen Beitrag lesen »

Wir sind ja nun schon eine Weile im Prenzlauer Berg und da dachten wir uns, wieso nicht ein paar „Nachbarn“ kennenlernen? Also hab ich mir die Kamera geschnappt und mich auf den Weg zum Fahrradladen „Prenzlbike“, in unserer Nähe, gemacht. Auch wenn das Wetter noch kalt ist, ist das unser heißer Tipp für die bald beginnende Fahrradsaison. Hier also die Jungs von „Prenzlbike“ im Portrait: Den ganzen Beitrag lesen »

Christine

I Had a Dream…

Wie in aller Welt kommt die IT-Spezialistin einer Bank dazu, ein Bienenseminar ins Leben zu rufen? Ganz einfach: sie träumt nachts davon und setzt es einfach in die Realität um.

Dazu lass ich jetzt aber lieber mal Antje selbst zu Wort kommen:

 

„Die Idee kam über Nacht, ein Bienenseminar der anderen Art zu geben. Ich träumte von meinem eigenen ersten Seminar. Gedanken explodierten in meinem Kopf, anders kann man es nicht beschreiben. Ich war danach hellwach und schrieb alles auf . All meine Wünsche, als Frau mehr Weiblichkeit zu leben, als Imkerin ein zahlreiches Publikum zu erreichen und Begegnungen von Menschen verschiedener Ansichten zu ermöglichen, lagen plötzlich als Antwort auf meinem Zettel.

Ein Seminar, welches vereinsunabhänig stattfinden würde, in einer schön gestalteten Atmosphäre und einem schönen Raum zum Wohlfühlen und nebenbei gibt es noch kleine Überraschungen. Es sind doch oft die kleinen Dinge des Lebens, die das Leben so reich machen und die ich oft bei solchen Veranstaltungen vermisse.

Also machte ich mich im Januar auf den Weg um Referenten , Räume und Catering zu suchen. Zusammen mit meinem 17-jährigen Sohn gestaltete ich die Webseite. Nun fehlte noch ein passendes Foto mit dem ich mich gern zeigen wollte und das hast du, Christine, gezaubert. Ich bin selbst sehr gespannt auf dieses Seminar. Herzlichen Danke für die wundervolle Zeit und tolle Arbeit bei Euch.“

Traumfrau ;)

Traumfrau ;)

Ach, wie ich die Geschichten meiner Kunden liebe! jeden Tag kommt eine neue dazu und ich bekomme nicht genug davon! Menschen sind einfach wunderbar!

Antje hat uns netterweise 2 Gläser Honig vorbei gebracht. Das ganze Hoffotografen Team kann bestätigen: Honig macht glücklich! Danke Antje <3

Hier noch der Link zum ersten Berliner Bienensymposium.

Web_Photography_Berlin_Hoffotografen_Prenzlberg_Frühling_Honig_jpg

Christine

Führungscoaching mit Pfiff

Diese Neugier im Blick, die selbstbewusste Körpersprache,  da sieht man auch viel Ambition und Kraft.

Almut Tiba-Ehler ist Coach. Falls Sie jetzt denken:“schon wieder eine von der Sorte“- liegen Sie falsch. Frau Tiba-Ehlers ist schon sehr besonders.

Ihre Lebensgeschichte  hat mich schwer beeindruckt und zum Teil sehr berührt. Kaum zu glauben, dass jemand nach so vielen Schicksalsschlägen noch so eine immense Strahlkraft hat. Oder vielleicht gerade deshalb?

Frau Ehlers war 26 Jahre lang Unternehmerin mit bis zu 200 Mitarbeitern. Seit 11 Jahren steht sie Führungskräften mit ihrem Coaching selbst zur Seite.

„Wenn jetzt jemand mit irgendwelchen Themen kommt, gibt es wenig, was mir fremd ist“.

Dieser prägnante Satz sagt eigentlich alles über sie aus!

Hoffotografen_berlin-coaching_portrait_berlin_businessportrait_fotograf_Berlin_frauenportrait

 

 

Es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht, ihre Ausstrahlung aufzunehmen und einzufangen.

Mein erstes Coaching mit Frau Tiba-Ehlers durfte ich mittlerweile erleben. Es war spannend, hilfreich, lustig und unheimlich bereichernd. Schon die ersten 2 Stunden haben einiges bei mir bewirkt. Sie hat mich und mein Studio begriffen! Ihre ersten Tipps habe ich bereits erfolgreich umgesetzt. Ich bin gespannt, wie es sich für mich und meine „Hoffotografen“ weiter auswirkt.

Wenn Sie auch in den Genuss kommen möchten, klicken Sie hier auf den Link.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ob lässig oder seriös, ob energetisch oder verträumt, ob im privaten oder im Businesskontext… Unsere verputze Wand im Studio passt sich an und passt zu fast jeder Bildaussage.
Wir haben für Euch mal ein paar Bilder zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen :-)

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Bewerbungsbild

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Freiberufler

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Schauspielerportrait

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Charakterportrait

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Mitarbeiterportrait

 

Ayse

Direkt vor der Haustür

Wer kennt das nicht?! Tagtäglich geht man zur Arbeit und kennt seinen Arbeitsweg schon in- und auswendig. Sogar so gut, dass man ihn fast schon im Schlaf gehen könnte und man sich gar nicht mehr seine Umgebung anschaut. Da wären uns ja fast solche tollen Aufnahmen durch die Lappen gegangen! Und das direkt vor unserer Haustür…
Aber nix da! Mit offenen Augen und offener Blende erfreuen sich unsere Kunden immer wieder an solchen Bildern:

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Frauenportrait

Hoffotografen_Berlin_Portrait_onlocation

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Maennerportrait

Maria

Wenn ein Foto strahlt…

… dann sieht das so aus! Dieses Lächeln wurde uns bei einer Bewerbunsgsserie geschenkt und das wollten wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Aber seht selbst:

 

 

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Businessfotografie

Hoffotografen_Berlin_Portrait_Bewerbungsfoto

 

Neues Jahr – neue Energie!

Letzte Woche waren Lisa und ich wieder auf einem Firmenkunden-Termin on location. Ein super schöner Tag bei einem tollen Unternehmen mit einem sehr netten Team. Wie viel Spaß wir schon beim Lichttest hatten, könnt ihr hier sehen:

DieHoffotografen01

 

Den ganzen Beitrag lesen »

Tatyana

Wofür brennen wir?

Vor einigen Wochen waren wir mit Dr. Christiane Nill-Theobald im Café im Literaturhaus in Berlin und durften sie für die März-Ausgabe 2014 des Online-Magazins „Zukunft-Training“ portraitieren.

Wir verbrachten inspirierende Stunden mit Christiane und bekamen einen exklusiven Einblick in die Thematik ihres neuen Buches: Endlich wieder Montag! Die neue Lust auf Leistung.

Ein spannendes Thema, wie ich finde. Lust auf Leistung! Ich hatte in meinem gesamten bisherigen Leben große Lust auf Leistung. Nun bin ich aber auch immer meinem Herzen gefolgt und gehe einem Beruf nach, der für mich pure Leidenschaft bedeutet.

Welch ein Glück. Zu wissen wofür ich brenne! Manchmal fast schon verbrenne.

Trotzdem: dieses Buch werde ich mir wohl kaufen müssen. Ich freu‘ mich darauf, zu neuen Erkenntnissen zu gelangen und mein Leistungs-Bewusstsein zu erweitern. BURN ON!

Hier könnt ihr die März-Ausgabe des Zukunft-Training Magazins mit dem klasse Beitrag von Christiane Nill-Theobald lesen: http://zukunfttraining.de/index.html#top

Magazin Zukunft_Training_1

Magazin Zukunft_Training_2 Magazin Zukunft_Training_3

 

Nächste Einträge »