Archiv für die Kategorie 'Hoffotografen sozial'

_HOF3089

Was hat ein „heißes“ Kalendershooting mit artgerechter Tierhaltung zu tun?

Ach, was waren das für coole Tage bei den Jungs von der Veterinärmedizin. Anfang Mai hatten wir die Gelegenheit mal ein bisschen Landluft zu schnuppern … Was haben wir gemacht?

Den ganzen Beitrag lesen »

Wir sind ja nun schon eine Weile im Prenzlauer Berg und da dachten wir uns, wieso nicht ein paar „Nachbarn“ kennenlernen? Also hab ich mir die Kamera geschnappt und mich auf den Weg zum Fahrradladen „Prenzlbike“, in unserer Nähe, gemacht. Auch wenn das Wetter noch kalt ist, ist das unser heißer Tipp für die bald beginnende Fahrradsaison. Hier also die Jungs von „Prenzlbike“ im Portrait: Den ganzen Beitrag lesen »

Emely

Kurz vor knapp

Drei Wochen vor dem Geburtstermin konnte Paula endlich mit der Sonne um die Wette lachen. Wir hatten die Hoffnung auf das tolle outdoor shooting schon fast aufgegeben. So ein Jahrhundertregen hat es ja wirklich in sich!

Den ganzen Beitrag lesen »

Christine

Sommerfest 2017

Letztes Jahr haben wir in der Lychener Straße unsere Einweihungsparty gefeiert. Weil das so schön war, hatte Sophie die Idee, jedes Jahr eine Sommerparty zu veranstalten. Am 31.08. war es dann endlich so weit. Unser erstes Sommerfest fand statt. Natürlich haben wir die Party für unsere Gäste mit Freude vorbereitet: das Studio dekoriert, den Waffelteig gerührt, die Getränke kalt gestellt und für Unterhaltung gesorgt.

Den ganzen Beitrag lesen »

„Ich habe ausgeschlafen“.. so begrüßte uns Walid eines morgens, als er eigentlich sagen wollte, er hat verschlafen. Walid war unser Schüler-Praktikant in den letzten drei Wochen. Er besucht die neunte Klasse der Ernst-Reuther-Schule in Wedding. Anfangs waren wir skeptisch gegenüber der Idee, mal wieder einen Schüler-Praktikanten ins Studio zu holen, doch nach dem ersten Kennlerngespräch waren wir von ihm begeistert! Er hat eine sehr angenehme und höfliche Art und wir dachten uns, warum eigentlich nicht? Im Prinzip können ja beide Seiten vom Anderen etwas Neues lernen. Den ganzen Beitrag lesen »

Christine

Willkommen

In den letzten Monaten sind mir viele neue Menschen ans Herz gewachsen. Menschen, die ihr Land verlassen mussten, weil dort Krieg herrscht.

Mein Vater war selbst Flüchtling, das war für mich der Beweggrund zu helfen. Mittlerweile sind aus der anfänglichen Hilfe Freundschaften entstanden. Wir tauschen uns auf Augenhöhe aus, lernen voneinander und teilen viele emotionale Momente.

Das ist und bleibt spannend!

Im Zuge eines Patenschaftprojektes durfte ich Portraits von allen Interessierten machen. Den ganzen Beitrag lesen »