Huch, haben wir hübsche und vor allem nette Nachbarn am Monbijouplatz! Heute stelle ich Euch Steffen in meiner Rubrik vor. Er arbeitet bei den Deutschen Werkstätten am Platze. Nach ein paar Minuten hatten wir das Gefühl uns ewig zu kennen und sind aus dem Quatschen gar nicht mehr heraus gekommen! Ihr dürft gespannt sein: die Idee zum gemeinsamen Nachbarschafts-Sommerfest auf dem Monbijouplatz wurde heute geboren!

Die Antworten auf meine 3 Fragen und Steffen in voller Pracht:

Was machst Du heute am Monbijouplatz?

Ich bin auf dem Weg zur Repräsentanz der Deutschen Werkstätten.

Was gefällt Dir hier?

Es fühlt sich so an wie Leipzig, wo ich immer noch wohne und natürlich meine neuen Nachbarn!

Wie findest Du meine Aktion und warum hast Du mitgemacht?

Ich finde die Aktion so ehrlich. Es ist so, wie wenn man zum Nachbarn geht und fragt „Wie geht es Dir eigentlich?“.

Ich mag es sehr, wenn man sich für andere interessiert!

 

 

 

Steffen

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben